Kino ohne Talent
team

Sprecher: Torsten Bunk

30.09.2013 - 20:19 von Redaktion



Torsten wurde 1969 in Bremen geboren. Da er zu viel Unsinn im Kopf hatte, machte er sein Abitur erst mit 26, es gab wichtigeres zu tun. Nachdem er zwei Berufsausbildungen abbrach, begann er ein Studium der Geschichts- und Politikwissenschaft und der Assyriologie in Erlangen und Hagen. Es folgte ein mehrmonatiges Kompaktstudium der Betriebswirtschaftslehre. Torsten repräsentiert den Prototyp des geisteswissenschaftlichen Prekariats. Aktuell schlägt er sich mit gelegentlichen Beschäftigungen im Bereich der Buchhaltung und wissenschaftlich grundierten Gelegenheitsarbeiten durch. Bei ihm ist eine ausgeprägte Neigung zu sozial riskantem Verhalten feststellbar, irrlichternd bewegt er sich zwischen diversen Subkulturen von Rock'n'Roll über Punk bis Industrial. Nach einer politisch bewegten Vergangenheit zwischen den Extremen hat er 2011 seine politische Heimat im Nihilismus gefunden.

Bei Kino ohne Talent berät er das Team hinsichtlich der politisch-kulturellen Ausrichtung. Nicht zuletzt schätzen wir ihn für seine klare sonore Stimme, was ihn zu einem hervorragenden Sprecher für die Stimme aus dem Off macht.

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare abgegeben.


Kommentar abgeben

Deine aktuelle Netzadresse: 23.20.91.30
Name
Kommentar
Smileys :-) ;-) :O ;-( >:D 8-) :-O :-( (?) (!)
Anti-Spam